Europafietsers.nl

Bij ons betaalt u veilig!

Betaalmethodes
Winkelwagen 0 producten €0,00
0 product in winkelwagen
Subtotaal (excl. verzending) € 0,00
  • Voor 15:30 besteld = zelfde werkdag wegVoor 15:30 besteld = zelfde werkdag weg
  • Grootste aanbod fietskaarten en -gidsenGrootste aanbod fietskaarten en -gidsen
  • Mail uw vraagMail uw vraag
  • Slechts € 2,95 verzendingSlechts € 2,95 verzending (NL)
Altmarkrundkurs Bikeline Fietsgids Artikel nr. 603054 Schaal: 1:50.000 Schrijver: Bikeline

Altmarkrundkurs Bikeline Fietsgids

Artikel nr. 603054 Schaal: 1:50.000 Schrijver: Bikeline

Altmarkrundkurs: 503 km
Druk 2012- 
Duitstalig

De fietsgids 
De Bikelineboekjes zijn al jaren zeer geliefd bij onze klanten. En terecht! Het is een zeer handzame ringband met zeer gedetailleerde fietskaarten en indien nodig stadsplattegronden waar de fietsroute ook op ingetekend is. Geen gezoek in de grote stad dus. Ook zijn, indien relevant, diverse hoogtegrafieken aanwezig.
De kaartjes zijn gemaakt van scheur- watervast papier. Hiernaast vindt u zeer uitgebreide toeristische info en alle overnachtingsadressen met nauwkeurige prijsindicatie. De adressen staan op volgorde van de route. Ook campings zijn terug te vinden in de lijst. De route is twee kanten op bewegwijzerd. De meeste fietsers combineren deze bewegwijzering met de heldere kaartjes. Her en der zijn er altijd bordjes weg natuurlijk. De fietsgids past bijzonder mooi in de Ortlieb-kaarthoes
Ongelofelijk dat ze het kunnen maken, zo'n kwalitatief goede fietsgids voor nog geen 14 euro.


Gps-track 
Voorin deze fietsgids staat een code of link waarmee u op de site van Esterbauer heel eenvoudig de GPS-track kan opvragen. 


Digitaal bladeren in Bikelinegids
Kaartoverzicht 
Digitaal bladeren aan de hand van een voorbeeld, de Europaradweg R1

Aansluitende fietsroutes (zie ook aanverwante artikelen)
Radfernweg Hamburg-Berlin
Elberadweg 


Duitstalige beschrijving van de site van Esterbauer
Der Altmarkrundkurs führt in einer großen Runde durch die Region Altmark im Norden des Bundeslandes Sachsen-Anhalt. Offizieller Startpunkt des Radrundwegs ist Salzwedel, im Norden der Altmark gelegen. Von dieser ehemals bedeutenden Hansestadt verläuft die Tour im Uhrzeigersinn nach Osten zur Elbe. Entlang dieses Flusses liegen der Altmark­rundkurs und der Elbe-Radweg zum Teil auf gleicher Route. In diesen Bereichen ist der Radweg bestens ausgebaut und auch landschaftlich besonders reizvoll. In dem einsamen Landstrich kann der Blick immer wieder beeindruckend weit über die Auenlandschaft mit den großen Weideflächen und den charakteristischen Kopfweiden schweifen. Der zweite Teil der Radrunde ist vom Wechsel zwischen Landwirtschaftsflächen und Waldgebieten bestimmt. In diesem Bereich sind besonders viele Schlösser, Gutshäuser, Kirchen und Windmühlen zu finden. Stendal und Gardelegen sind zwei große Hansestädte in der südlichen Altmark, die an der Route liegen. Im Westen wird dann der Naturpark Drömling erreicht. Die weiten, unbesiedelten Flächen der Niedermoorlandschaft sind von Wassergräben und von langen Pappel- oder Buschreihen durchzogen.
Diese Radroute ermöglicht sehr vielfältige, manchmal auch sehr gegensätzliche Eindrücke. Großartige Bauwerke aus verschiedenen Epochen zeugen vom einstigen Reichtum und Wohlstand der Region, in der es heute scheinbar unberührte Landstriche in größter Abgeschiedenheit sowie eine reiche Tier- und Pflanzenwelt gibt.


Länge
Die Gesamtlänge des Hauptradweges beträgt rund 503?Kilometer. Die Varianten und Ausflüge haben eine Länge von 80?Kilometern.


Wegequalität & Verkehr
Der Radweg verläuft überwiegend auf ruhigen Straßen, naturbelassenen Feld- und Waldwegen und separaten Radwegen, die meist mit Verbundpflaster angelegt sind. Vor allem im östlichen Teil der Tour können die Waldwege nach starkem Regen ausgewaschen und nach Forstarbeiten auch stark zerfurcht sein.


Beschilderung
Der gesamte Altmarkrundkurs ist in beiden Richtungen mit dem Logo – eine in grün stilisierte Kirche auf gelbem Grund – beschildert.

lees verder
Verzending
Binnen 1 dag
€ 13,90
EUR 13.9
VWO Tracking image
  • Productomschrijving
  • Ervaring/Reisverslag
Altmarkrundkurs Bikeline Fietsgids

Altmarkrundkurs: 503 km
Druk 2012- 
Duitstalig

De fietsgids 
De Bikelineboekjes zijn al jaren zeer geliefd bij onze klanten. En terecht! Het is een zeer handzame ringband met zeer gedetailleerde fietskaarten en indien nodig stadsplattegronden waar de fietsroute ook op ingetekend is. Geen gezoek in de grote stad dus. Ook zijn, indien relevant, diverse hoogtegrafieken aanwezig.
De kaartjes zijn gemaakt van scheur- watervast papier. Hiernaast vindt u zeer uitgebreide toeristische info en alle overnachtingsadressen met nauwkeurige prijsindicatie. De adressen staan op volgorde van de route. Ook campings zijn terug te vinden in de lijst. De route is twee kanten op bewegwijzerd. De meeste fietsers combineren deze bewegwijzering met de heldere kaartjes. Her en der zijn er altijd bordjes weg natuurlijk. De fietsgids past bijzonder mooi in de Ortlieb-kaarthoes
Ongelofelijk dat ze het kunnen maken, zo'n kwalitatief goede fietsgids voor nog geen 14 euro.

Gps-track 
Voorin deze fietsgids staat een code of link waarmee u op de site van Esterbauer heel eenvoudig de GPS-track kan opvragen. 

Digitaal bladeren in Bikelinegids
Kaartoverzicht 
Digitaal bladeren aan de hand van een voorbeeld, de Europaradweg R1

Aansluitende fietsroutes (zie ook aanverwante artikelen)
Radfernweg Hamburg-Berlin
Elberadweg 

Duitstalige beschrijving van de site van Esterbauer
Der Altmarkrundkurs führt in einer großen Runde durch die Region Altmark im Norden des Bundeslandes Sachsen-Anhalt. Offizieller Startpunkt des Radrundwegs ist Salzwedel, im Norden der Altmark gelegen. Von dieser ehemals bedeutenden Hansestadt verläuft die Tour im Uhrzeigersinn nach Osten zur Elbe. Entlang dieses Flusses liegen der Altmark­rundkurs und der Elbe-Radweg zum Teil auf gleicher Route. In diesen Bereichen ist der Radweg bestens ausgebaut und auch landschaftlich besonders reizvoll. In dem einsamen Landstrich kann der Blick immer wieder beeindruckend weit über die Auenlandschaft mit den großen Weideflächen und den charakteristischen Kopfweiden schweifen. Der zweite Teil der Radrunde ist vom Wechsel zwischen Landwirtschaftsflächen und Waldgebieten bestimmt. In diesem Bereich sind besonders viele Schlösser, Gutshäuser, Kirchen und Windmühlen zu finden. Stendal und Gardelegen sind zwei große Hansestädte in der südlichen Altmark, die an der Route liegen. Im Westen wird dann der Naturpark Drömling erreicht. Die weiten, unbesiedelten Flächen der Niedermoorlandschaft sind von Wassergräben und von langen Pappel- oder Buschreihen durchzogen.
Diese Radroute ermöglicht sehr vielfältige, manchmal auch sehr gegensätzliche Eindrücke. Großartige Bauwerke aus verschiedenen Epochen zeugen vom einstigen Reichtum und Wohlstand der Region, in der es heute scheinbar unberührte Landstriche in größter Abgeschiedenheit sowie eine reiche Tier- und Pflanzenwelt gibt.

Länge
Die Gesamtlänge des Hauptradweges beträgt rund 503?Kilometer. Die Varianten und Ausflüge haben eine Länge von 80?Kilometern.

Wegequalität & Verkehr
Der Radweg verläuft überwiegend auf ruhigen Straßen, naturbelassenen Feld- und Waldwegen und separaten Radwegen, die meist mit Verbundpflaster angelegt sind. Vor allem im östlichen Teil der Tour können die Waldwege nach starkem Regen ausgewaschen und nach Forstarbeiten auch stark zerfurcht sein.

Beschilderung
Der gesamte Altmarkrundkurs ist in beiden Richtungen mit dem Logo – eine in grün stilisierte Kirche auf gelbem Grund – beschildert.

Meer info
Uw klantenbeoordeling toevoegen

U plaatst een beoordeling over: Altmarkrundkurs Bikeline Fietsgids


  • Laat anderen zien hoe mooi uw route/product is en plaats maximaal 4 foto’s.

    Minimale grootte is 400px bij 400px.

Laatst bekeken artikelen