Europafietsers.nl

Bij ons betaalt u veilig!

Betaalmethodes
Winkelwagen 0 producten €0,00
0 product in winkelwagen
Subtotaal (excl. verzending) € 0,00
  • Voor 15:30 besteld = zelfde werkdag wegVoor 15:30 besteld = zelfde werkdag weg
  • Grootste aanbod fietskaarten en -gidsenGrootste aanbod fietskaarten en -gidsen
  • Mail uw vraagMail uw vraag
  • Slechts € 2,95 verzendingSlechts € 2,95 verzending (NL)
Fürst-Pückler-Weg Radrundtour Bikeline Fietsgids Artikel nr. 431943 Schaal: 1:75.000

Fürst-Pückler-Weg Radrundtour Bikeline Fietsgids

Artikel nr. 431943 Schaal: 1:75.000

Fürst-Pückler-Weg: 500 km
Druk 2009- Duitstalig


De fietsgids 
De Bikelineboekjes zijn al jaren zeer geliefd bij onze klanten. En terecht! Het is een zeer handzame ringband met zeer gedetailleerde fietskaarten en indien nodig stadsplattegronden waar de fietsroute ook op ingetekend is. Geen gezoek in de grote stad dus. Ook zijn, indien relevant, diverse hoogtegrafieken aanwezig.
De kaartjes zijn gemaakt van scheur- watervast papier. Hiernaast vindt u zeer uitgebreide toeristische info en alle overnachtingsadressen met nauwkeurige prijsindicatie. De adressen staan op volgorde van de route. Ook campings zijn terug te vinden in de lijst. De route is twee kanten op bewegwijzerd. De meeste fietsers combineren deze bewegwijzering met de heldere kaartjes. Her en der zijn er altijd bordjes weg natuurlijk. De fietsgids past bijzonder mooi in de Ortlieb-kaarthoes


Gps-track 
Voorin deze fietsgids staat een code of link waarmee u op de site van Esterbauer heel eenvoudig de GPS-track kan opvragen. 


Digitaal bladeren in Bikelinegids
Kaartoverzicht 
Digitaal bladeren aan de hand van een voorbeeld, de Europaradweg R1

Aansluitende fietsroutes (zie ook aanverwante artikelen)
Spree Radweg


Duitstalige beschrijving van de site van Esterbauer
Der Fürst-Pückler-Weg, eine Radrundtour durch die Lausitz und den Spreewald, ist bereits seit 2005 fester Bestandteil des brandenburgischen Radwegenetzes; er verbindet nicht nur den Großteil der Projekte der Internationalen Bauausstellung (IBA) Fürst-Pückler-Land, wie beispielsweise die ehemalige Abraumförderbrücke F60 oder das Erlebnis-Kraftwerk in Plessa und zahlreiche andere Sehenswürdigkeiten der Lausitz und des Spreewaldes miteinander, sondern bietet auch landschaftlich eine große Vielfalt. Namensgebend für den Weg und auch die Internationale Bauausstellung (IBA) Fürst-Pückler-Land war Fürst Hermann von Pückler-Muskau (1785-1871); die beiden von ihm geschaffenen Landschaftsparks in Cottbus-Branitz und Bad Muskau erinnern an seine gartenplanerischen Fähigkeiten.
Durch die diversen Alternativrouten, die in diesem Buch zusätzlich zum Hauptweg geboten werden, können Sie den Fürst-Pückler-Weg abkürzen und mehrere kürzere Rundrouten befahren wie z. B. die Runde Cottbus–Forst–Bad-Muskau–Spremberg–Cottbus.


Länge
Die Gesamtlänge des Hauptradweges beträgt rund 500 Kilometer. Die Varianten und Ausflüge haben eine Länge von etwas mehr als 100 Kilometern.


Wegequalität & Verkehr
Der Fürst-Pückler-Weg ist in den letzten Jahren sehr gut ausgebaut worden. Der Großteil des Weges verläuft auf sehr guten Radwegen oder ruhigen Nebenstraßen. Es gibt nur ein paar kurze Streckenabschnitte mit unbefestigter Oberfläche; diese Strecken führen meistens durch die Parks und sind oft gut befahrbar. Nur in den ehemaligen Tagebaugebieten zwischen Spremberg und Lauchhammer gibt es ein paar unbefestigte Abschnitte, die weniger gut befahrbar sind.
Die Radroute verläuft großteils abseits von stark befahrenen Straßen auf seperaten Radwegen, kaum befahrenen Straßen oder auch Wirtschaftswege der LMBV (Lausitzer und Mitteldeutsche Bergbau-Verwaltungsgesellschaft), nur bei ganz wenigen kurzen Teilstrecken müssen Sie mit etwas mehr Verkehr rechnen.


Beschilderung
Die Route ist fast durchgehend mit dem Fürst-Pückler-Weg-Logo beschildert. In manchen Bereichen ist die Route mit etwas kleinen Logo-Stickern markiert, die teilweise schlecht sichtbar sind. Allerdings gibt es auch ein gut beschildertes Radwegenetz, an dem Sie sich orientieren können. In bestimmten Bereichen verläuft der Fürst-Pückler-Weg auf anderen Radfernwegen, wo Sie der entsprechenden Beschilderung folgen können wie z. B. zwischen Lauchhammer West und Bad Liebenwerda auf der Tour Brandenburg. Die Qualität und Vollständigkeit liegt nicht in unserem Bereich, Anregungen und Beschwerden können wir nur an die zuständigen Tourismusverbände und Kommunen weiterleiten.


 

lees verder
Verzending
Binnen 1 dag
€ 13,90
EUR 13.9
VWO Tracking image
  • Productomschrijving
  • Ervaring/Reisverslag
Fürst-Pückler-Weg Radrundtour Bikeline Fietsgids

Fürst-Pückler-Weg: 500 km
Druk 2009- Duitstalig

De fietsgids 
De Bikelineboekjes zijn al jaren zeer geliefd bij onze klanten. En terecht! Het is een zeer handzame ringband met zeer gedetailleerde fietskaarten en indien nodig stadsplattegronden waar de fietsroute ook op ingetekend is. Geen gezoek in de grote stad dus. Ook zijn, indien relevant, diverse hoogtegrafieken aanwezig.
De kaartjes zijn gemaakt van scheur- watervast papier. Hiernaast vindt u zeer uitgebreide toeristische info en alle overnachtingsadressen met nauwkeurige prijsindicatie. De adressen staan op volgorde van de route. Ook campings zijn terug te vinden in de lijst. De route is twee kanten op bewegwijzerd. De meeste fietsers combineren deze bewegwijzering met de heldere kaartjes. Her en der zijn er altijd bordjes weg natuurlijk. De fietsgids past bijzonder mooi in de Ortlieb-kaarthoes

Gps-track 
Voorin deze fietsgids staat een code of link waarmee u op de site van Esterbauer heel eenvoudig de GPS-track kan opvragen. 

Digitaal bladeren in Bikelinegids
Kaartoverzicht 
Digitaal bladeren aan de hand van een voorbeeld, de Europaradweg R1

Aansluitende fietsroutes (zie ook aanverwante artikelen)
Spree Radweg

Duitstalige beschrijving van de site van Esterbauer
Der Fürst-Pückler-Weg, eine Radrundtour durch die Lausitz und den Spreewald, ist bereits seit 2005 fester Bestandteil des brandenburgischen Radwegenetzes; er verbindet nicht nur den Großteil der Projekte der Internationalen Bauausstellung (IBA) Fürst-Pückler-Land, wie beispielsweise die ehemalige Abraumförderbrücke F60 oder das Erlebnis-Kraftwerk in Plessa und zahlreiche andere Sehenswürdigkeiten der Lausitz und des Spreewaldes miteinander, sondern bietet auch landschaftlich eine große Vielfalt. Namensgebend für den Weg und auch die Internationale Bauausstellung (IBA) Fürst-Pückler-Land war Fürst Hermann von Pückler-Muskau (1785-1871); die beiden von ihm geschaffenen Landschaftsparks in Cottbus-Branitz und Bad Muskau erinnern an seine gartenplanerischen Fähigkeiten.
Durch die diversen Alternativrouten, die in diesem Buch zusätzlich zum Hauptweg geboten werden, können Sie den Fürst-Pückler-Weg abkürzen und mehrere kürzere Rundrouten befahren wie z. B. die Runde Cottbus–Forst–Bad-Muskau–Spremberg–Cottbus.

Länge
Die Gesamtlänge des Hauptradweges beträgt rund 500 Kilometer. Die Varianten und Ausflüge haben eine Länge von etwas mehr als 100 Kilometern.

Wegequalität & Verkehr
Der Fürst-Pückler-Weg ist in den letzten Jahren sehr gut ausgebaut worden. Der Großteil des Weges verläuft auf sehr guten Radwegen oder ruhigen Nebenstraßen. Es gibt nur ein paar kurze Streckenabschnitte mit unbefestigter Oberfläche; diese Strecken führen meistens durch die Parks und sind oft gut befahrbar. Nur in den ehemaligen Tagebaugebieten zwischen Spremberg und Lauchhammer gibt es ein paar unbefestigte Abschnitte, die weniger gut befahrbar sind.
Die Radroute verläuft großteils abseits von stark befahrenen Straßen auf seperaten Radwegen, kaum befahrenen Straßen oder auch Wirtschaftswege der LMBV (Lausitzer und Mitteldeutsche Bergbau-Verwaltungsgesellschaft), nur bei ganz wenigen kurzen Teilstrecken müssen Sie mit etwas mehr Verkehr rechnen.

Beschilderung
Die Route ist fast durchgehend mit dem Fürst-Pückler-Weg-Logo beschildert. In manchen Bereichen ist die Route mit etwas kleinen Logo-Stickern markiert, die teilweise schlecht sichtbar sind. Allerdings gibt es auch ein gut beschildertes Radwegenetz, an dem Sie sich orientieren können. In bestimmten Bereichen verläuft der Fürst-Pückler-Weg auf anderen Radfernwegen, wo Sie der entsprechenden Beschilderung folgen können wie z. B. zwischen Lauchhammer West und Bad Liebenwerda auf der Tour Brandenburg. Die Qualität und Vollständigkeit liegt nicht in unserem Bereich, Anregungen und Beschwerden können wir nur an die zuständigen Tourismusverbände und Kommunen weiterleiten.

 

Meer info
Uw klantenbeoordeling toevoegen

U plaatst een beoordeling over: Fürst-Pückler-Weg Radrundtour Bikeline Fietsgids


  • Laat anderen zien hoe mooi uw route/product is en plaats maximaal 4 foto’s.

    Minimale grootte is 400px bij 400px.

Laatst bekeken artikelen