Europafietsers.nl

Bij ons betaalt u veilig!

Betaalmethodes
Winkelwagen 0 producten €0,00
0 product in winkelwagen
Subtotaal (excl. verzending) € 0,00
  • Voor 15:30 besteld = zelfde werkdag wegVoor 15:30 besteld = zelfde werkdag weg
  • Grootste aanbod fietskaarten en -gidsenGrootste aanbod fietskaarten en -gidsen
  • Mail uw vraagMail uw vraag
  • Slechts € 2,95 verzendingSlechts € 2,95 verzending (NL)
Ruhrgebiet Radregion Bikeline Fietsgids ! Artikel nr. 447122 Schaal: 1:75.000

Ruhrgebiet Radregion Bikeline Fietsgids !

Artikel nr. 447122 Schaal: 1:75.000

Radatlas Ruhrgebiet: Mit Route der Industriekultur - 980 km
Druk 2013- Duitstalig


De fietsgids 
De Bikelineboekjes zijn al jaren zeer geliefd bij onze klanten. En terecht! Het is een zeer handzame ringband met zeer gedetailleerde fietskaarten en indien nodig stadsplattegronden waar de fietsroute ook op ingetekend is. Geen gezoek in de grote stad dus. Ook zijn, indien relevant, diverse hoogtegrafieken aanwezig.
De kaartjes zijn gemaakt van scheur- watervast papier. Hiernaast vindt u zeer uitgebreide toeristische info en alle overnachtingsadressen met nauwkeurige prijsindicatie. De adressen staan op volgorde van de route. Ook campings zijn terug te vinden in de lijst. De route is twee kanten op bewegwijzerd. De meeste fietsers combineren deze bewegwijzering met de heldere kaartjes. Her en der zijn er altijd bordjes weg natuurlijk. De fietsgids past bijzonder mooi in de Ortlieb-kaarthoes
Ongelofelijk dat ze het kunnen maken, zo'n kwalitatief goede fietsgids voor nog geen 15 euro.


Gps-track 
Voorin deze fietsgids staat een code of link waarmee u op de site van Esterbauer heel eenvoudig de GPS-track kan opvragen. 


Wijzigingen



Klik op de button hierboven voor de laatste wijzigingen op de site van de uitgever Esterbauer.


Digitaal bladeren in Bikelinegids


Kaartoverzicht 


Digitaal bladeren aan de hand van een voorbeeld, de Europaradweg R1


Aansluitende fietsroutes (zie ook aanverwante artikelen)
Mozart-Radweg
Tauern-Radweg


Duitstalige beschrijving van de site van Esterbauer
Das Ruhrgebiet hat etwa fünf Millionen Einwohner und gilt als größtes Ballungszentrum in Deutschland. Die ersten Großstädte entwickelten sich bereits im Mittelalter, mit der Industrialisierung und der damit einhergehenden wirtschaftlichen Expansion begannen die Städte sowie ihre Stadtteile dann zusammenzuwachsen. Die Bevölkerungszahlen stiegen ab Beginn des 19. Jahrhunderts in Verbindung mit dem wirtschaftlichen Kohleabbau entlang der Ruhr rasant an. Binnen weniger Jahre entstanden zahlreiche Zechen und Kokereien und der Ruhrbergbau breitete sich ausgehend vom Süden bis zur Emscher und zur Lippe in den Norden aus. Somit galt die Region bald als größter industrieller Ballungsraum in Europa. Der Beginn der Kohlekrise 1957 brachte in den folgenden Jahrzehnten einen nachhaltigen Strukturwandel im Ruhrgebiet mit sich – so wurden die meisten Zechen schließlich stillgelegt, Bergbau gibt es heute hauptsächlich an den nördlichen Ausläufern der Region. Im Zuge der Neuorientierung wurden Industriebrachen rekultiviert und neuen Nutzungen zugeführt: es entstanden zahlreiche Industriedenkmäler, Naherholungszonen und Parklandschaften. Außerdem wurde der Wechsel vom Produktions- zum Forschungsstandort angestrebt, neben Universitäten und Gesamthochschulen wurden Wissenschaftsparks und Technologiezentren gegründet. Aufgrund der umfangreichen Rekultivierungsmaßnahmen gilt das Ruhrgebiet heute als eine der reichsten Kulturlandschaften Europas. In der Region gibt es zahlreiche Industrie- und Technikmuseen, industriegeschichtliche Stätten sowie eine rege Kulturszene mit Theatern und Konzerthäusern. Nicht zuletzt aufgrund dieser hohen Dichte an Kultureinrichtungen waren die Stadt Essen und das Ruhrgebiet Kulturhauptstadt Europas 2010.


Länge
Die Gesamtlänge aller 18 Touren beträgt rund 980 Kilometer. Die Varianten und Ausflüge haben eine Länge von 138 Kilometern.


Wegequalität & Verkehr
Wegequalität und Verkehr werden zu jeder der 18 Touren im Detail erklärt. Die Wegequalität im Ruhrgebiet lässt sich jedoch im Allgemeinen als gut bis sehr gut einstufen, da die Routen auf gut befahrbaren Radwegen und (Land-)Straßen verlaufen. Verkehrsbelastungen treten nur auf kurzen Teilabschnitten auf. Generell wurde versucht, die Routenführung auf Radwege, ehemalige Bahntrassen, Dammwege und ruhige Straßen zu beschränken, um eine zu starke Verkehrsbelastung für die Radler zu verhindern.


Beschilderung
Die Route der Industriekultur und die Rotbach-Route sind einheitlich und durchgehend ausgeschildert. Nähere Informationen bezüglich der Beschilderung finden Sie bei den Charakteristiken der einzelnen Touren.

lees verder
Let op: In herdruk. Verwachten we eind oktober 2019 weer te kunnen leveren. Oude drukken reeds uitverkocht.
€ 14,90
EUR 14.9
VWO Tracking image
  • Productomschrijving
  • Ervaring/Reisverslag
Ruhrgebiet Radregion Bikeline Fietsgids !

Radatlas Ruhrgebiet: Mit Route der Industriekultur - 980 km
Druk 2013- Duitstalig

De fietsgids 
De Bikelineboekjes zijn al jaren zeer geliefd bij onze klanten. En terecht! Het is een zeer handzame ringband met zeer gedetailleerde fietskaarten en indien nodig stadsplattegronden waar de fietsroute ook op ingetekend is. Geen gezoek in de grote stad dus. Ook zijn, indien relevant, diverse hoogtegrafieken aanwezig.
De kaartjes zijn gemaakt van scheur- watervast papier. Hiernaast vindt u zeer uitgebreide toeristische info en alle overnachtingsadressen met nauwkeurige prijsindicatie. De adressen staan op volgorde van de route. Ook campings zijn terug te vinden in de lijst. De route is twee kanten op bewegwijzerd. De meeste fietsers combineren deze bewegwijzering met de heldere kaartjes. Her en der zijn er altijd bordjes weg natuurlijk. De fietsgids past bijzonder mooi in de Ortlieb-kaarthoes
Ongelofelijk dat ze het kunnen maken, zo'n kwalitatief goede fietsgids voor nog geen 15 euro.

Gps-track 
Voorin deze fietsgids staat een code of link waarmee u op de site van Esterbauer heel eenvoudig de GPS-track kan opvragen. 

Wijzigingen


Klik op de button hierboven voor de laatste wijzigingen op de site van de uitgever Esterbauer.

Digitaal bladeren in Bikelinegids

Kaartoverzicht 

Digitaal bladeren aan de hand van een voorbeeld, de Europaradweg R1

Aansluitende fietsroutes (zie ook aanverwante artikelen)
Mozart-Radweg
Tauern-Radweg

Duitstalige beschrijving van de site van Esterbauer
Das Ruhrgebiet hat etwa fünf Millionen Einwohner und gilt als größtes Ballungszentrum in Deutschland. Die ersten Großstädte entwickelten sich bereits im Mittelalter, mit der Industrialisierung und der damit einhergehenden wirtschaftlichen Expansion begannen die Städte sowie ihre Stadtteile dann zusammenzuwachsen. Die Bevölkerungszahlen stiegen ab Beginn des 19. Jahrhunderts in Verbindung mit dem wirtschaftlichen Kohleabbau entlang der Ruhr rasant an. Binnen weniger Jahre entstanden zahlreiche Zechen und Kokereien und der Ruhrbergbau breitete sich ausgehend vom Süden bis zur Emscher und zur Lippe in den Norden aus. Somit galt die Region bald als größter industrieller Ballungsraum in Europa. Der Beginn der Kohlekrise 1957 brachte in den folgenden Jahrzehnten einen nachhaltigen Strukturwandel im Ruhrgebiet mit sich – so wurden die meisten Zechen schließlich stillgelegt, Bergbau gibt es heute hauptsächlich an den nördlichen Ausläufern der Region. Im Zuge der Neuorientierung wurden Industriebrachen rekultiviert und neuen Nutzungen zugeführt: es entstanden zahlreiche Industriedenkmäler, Naherholungszonen und Parklandschaften. Außerdem wurde der Wechsel vom Produktions- zum Forschungsstandort angestrebt, neben Universitäten und Gesamthochschulen wurden Wissenschaftsparks und Technologiezentren gegründet. Aufgrund der umfangreichen Rekultivierungsmaßnahmen gilt das Ruhrgebiet heute als eine der reichsten Kulturlandschaften Europas. In der Region gibt es zahlreiche Industrie- und Technikmuseen, industriegeschichtliche Stätten sowie eine rege Kulturszene mit Theatern und Konzerthäusern. Nicht zuletzt aufgrund dieser hohen Dichte an Kultureinrichtungen waren die Stadt Essen und das Ruhrgebiet Kulturhauptstadt Europas 2010.

Länge
Die Gesamtlänge aller 18 Touren beträgt rund 980 Kilometer. Die Varianten und Ausflüge haben eine Länge von 138 Kilometern.

Wegequalität & Verkehr
Wegequalität und Verkehr werden zu jeder der 18 Touren im Detail erklärt. Die Wegequalität im Ruhrgebiet lässt sich jedoch im Allgemeinen als gut bis sehr gut einstufen, da die Routen auf gut befahrbaren Radwegen und (Land-)Straßen verlaufen. Verkehrsbelastungen treten nur auf kurzen Teilabschnitten auf. Generell wurde versucht, die Routenführung auf Radwege, ehemalige Bahntrassen, Dammwege und ruhige Straßen zu beschränken, um eine zu starke Verkehrsbelastung für die Radler zu verhindern.

Beschilderung
Die Route der Industriekultur und die Rotbach-Route sind einheitlich und durchgehend ausgeschildert. Nähere Informationen bezüglich der Beschilderung finden Sie bei den Charakteristiken der einzelnen Touren.

Meer info
Uw klantenbeoordeling toevoegen

U plaatst een beoordeling over: Ruhrgebiet Radregion Bikeline Fietsgids !


  • Laat anderen zien hoe mooi uw route/product is en plaats maximaal 4 foto’s.

    Minimale grootte is 400px bij 400px.