Europafietsers.nl

Bij ons betaalt u veilig!

Betaalmethodes
Winkelwagen 0 producten €0,00
0 product in winkelwagen
Subtotaal (excl. verzending) € 0,00
  • Voor 15:30 besteld = zelfde werkdag wegVoor 15:30 besteld = zelfde werkdag weg
  • Grootste aanbod fietskaarten en -gidsenGrootste aanbod fietskaarten en -gidsen
  • Mail uw vraagMail uw vraag
  • Slechts € 2,95 verzendingSlechts € 2,95 verzending (NL)
Römer-Lippe- Route Bikeline Fietsgids Artikel nr. 709803 Schaal: 1:50.000

Römer-Lippe- Route Bikeline Fietsgids

Artikel nr. 709803 Schaal: 1:50.000

Römer- Lippe- Route Radweg: 445 km
Druk 2016- 
Duitstalig

De fietsgids 
De Bikelineboekjes zijn al jaren zeer geliefd bij onze klanten. En terecht! Het is een zeer handzame ringband met zeer gedetailleerde fietskaarten en indien nodig stadsplattegronden waar de fietsroute ook op ingetekend is. Geen gezoek in de grote stad dus. Ook zijn, indien relevant, diverse hoogtegrafieken aanwezig.
De kaartjes zijn gemaakt van scheur- watervast papier. Hiernaast vindt u zeer uitgebreide toeristische info en alle overnachtingsadressen met nauwkeurige prijsindicatie. De adressen staan op volgorde van de route. Ook campings zijn terug te vinden in de lijst. De route is twee kanten op bewegwijzerd. De meeste fietsers combineren deze bewegwijzering met de heldere kaartjes. Her en der zijn er altijd bordjes weg natuurlijk. De fietsgids past bijzonder mooi in de Ortlieb-kaarthoes.
Ongelofelijk dat ze het kunnen maken, zo'n kwalitatief goede fietsgids voor nog geen 15 euro.


Gps-track
Voorin deze fietsgids staat een code of link waarmee u op de site van Esterbauer heel eenvoudig de GPS-track kan opvragen. 


Wijzigingen



Klik op de button hierboven voor de laatste wijzigingen op de site van de uitgever Esterbauer.


Digitaal bladeren in Bikelinegids


Kaartoverzicht 


Digitaal bladeren aan de hand van een voorbeeld, de Europaradweg R1


Aansluitende fietsroutes (zie ook aanverwante artikelen)
Europa-Radweg


Duitstalige beschrijving van de site van Esterbauer
Die Römer-Lippe-Route, offiziell eröffnet im April 2013, bildet eine spannende und zugleich entspannende Beziehung zwischen dem verspielten Lauf des Flusses Lippe mit seinen benachbarten Wasserläufen und dem Fluss als historischem Heerweg zur Zeit der Römer vor 2.000 Jahren. Sie verbindet damit gekonnt Kulturgeschichte mit Naturerlebnis, im späteren Verlauf kommt noch Industriekultur dazu. Die stark überarbeitete Neuauflage des einstigen Radweges „Römerroute“, den die Römer-Lippe-Route ablöst, bietet in erfreulich hohem Maße die wünschenswerte Vielfalt und die erforderliche Abwechslung, die einen Fernradweg attraktiv machen. Zwischen den erhebenden Start- und Zielpunkten, die das Hermannsdenkmal im Teutoburger Wald und die Römerstadt Xanten am Niederrhein bilden, werden Ihnen verschiedenste Landschaften präsentiert, die zum Großteil durch Wasser geprägt sind. Ebenfalls für Abwechslung sorgt die Routenführung, die wahlweise ländlich über die Dörfer führt, zu sehr großen Teilen entlang der Ufer von Lippe oder Lippe-Seitenkanälen verläuft und später auch länger ehemaligen Bahntrassen folgt. Für kleine Akzente an der Strecke sorgen u. a. drei Lippefähren, die mit eigener Kraft bedient werden, eine Reihe von Aussichtspunkten und zwei winzige, doch bezaubernde Heidegebiete. Etwas mehr Zeit sollten Sie auch für die Stadt Paderborn einplanen. Die Römer-Lippe-Route, offiziell eröffnet im April 2013, bildet eine spannende und zugleich entspannende Beziehung zwischen dem verspielten Lauf des Flusses Lippe mit seinen benachbarten Wasserläufen und dem Fluss als historischem Heerweg zur Zeit der Römer vor 2.000 Jahren. Sie verbindet damit gekonnt Kulturgeschichte mit Naturerlebnis, im späteren Verlauf kommt noch Industriekultur dazu. Die stark überarbeitete Neuauflage des einstigen Radweges „Römerroute“, den die Römer-Lippe-Route ablöst, bietet in erfreulich hohem Maße die wünschenswerte Vielfalt und die erforderliche Abwechslung, die einen Fernradweg attraktiv machen. Zwischen den erhebenden Start- und Zielpunkten, die das Hermannsdenkmal im Teutoburger Wald und die Römerstadt Xanten am Niederrhein bilden, werden Ihnen verschiedenste Landschaften präsentiert, die zum Großteil durch Wasser geprägt sind. Ebenfalls für Abwechslung sorgt die Routenführung, die wahlweise ländlich über die Dörfer führt, zu sehr großen Teilen entlang der Ufer von Lippe oder Lippe-Seitenkanälen verläuft und später auch länger ehemaligen Bahntrassen folgt. Für kleine Akzente an der Strecke sorgen u. a. drei Lippefähren, die mit eigener Kraft bedient werden, eine Reihe von Aussichtspunkten und zwei winzige, doch bezaubernde Heidegebiete. Etwas mehr Zeit sollten Sie auch für die Stadt Paderborn einplanen.


Länge
Die Länge der Römer-Lippe-Route vom Hermannsdenkmal bis nach Xanten beträgt etwa 295 Kilometer. Zusätzlich gibt es eine Vielzahl sogenannter thematischer Schleifen, die auf ca. 150 Kilometer Länge kommen und ebenfalls mit einem Logo der Römer-Lippe-Route beschildert sind. Darüber hinaus gibt es noch einige kleinere Ausflüge.


Wegequalität & Verkehr
Auf der Römer-Lippe-Route radeln Sie die meiste Zeit auf größtenteils separat verlaufenden Radwegen, darunter längere Passagen an Ufern oder auf einstigen Bahntrassen, oft auch auf fast verkehrsfreien Sträßchen. Laute Passagen entlang verkehrsreicher Straßen bilden die Ausnahme, direkt auf stark befahrenen Straßen fahren Sie so gut wie nie. Die Wegequalität ist fast durchgehend hervorragend, was auch für die unbefestigten Radwege gilt. Einige Aspaltstraßen sind auf kürzeren Abschnitten etwas lädiert. Holprige, löchrige oder zerfahrene Stellen bilden die absolute Ausnahme. Abgesehen von der rauschenden Abfahrt vom Hermannsdenkmal verläuft der erste Abschnitt bis Bad Lippspringe noch leicht hügelig. Danach sind Steigungen auf der Römer-Lippe-Route nur selten zu überwinden und dabei stets von kurzer Dauer. Auf dem letzten Abschnitt von Wesel nach Xanten ist in der flachen Rheinebene zeitweise mit starkem Gegenwind zu rechnen.


Beschilderung
Die hervorragende Beschilderung wurde im Frühjahr 2013 komplett neu angebracht und ist lückenlos vorhanden, selbst in den Städten. Sie ist größtenteils in die regionale Radwegebeschilderung integriert. Das Logo für die Hauptroute ist dreifarbig, das für die Schleifen bei gleicher Gestalt einfarbig. Entlang des Weges gibt es zahlreiche ansprechende Rastplätze und eine große Zahl lesenswerter Informationstafeln.

lees verder
Verzending
Binnen 1 dag
€ 14,90
EUR 14.9
VWO Tracking image
  • Productomschrijving
  • Ervaring/Reisverslag
Römer-Lippe- Route Bikeline Fietsgids

Römer- Lippe- Route Radweg: 445 km
Druk 2016- 
Duitstalig

De fietsgids
De Bikelineboekjes zijn al jaren zeer geliefd bij onze klanten. En terecht! Het is een zeer handzame ringband met zeer gedetailleerde fietskaarten en indien nodig stadsplattegronden waar de fietsroute ook op ingetekend is. Geen gezoek in de grote stad dus. Ook zijn, indien relevant, diverse hoogtegrafieken aanwezig.
De kaartjes zijn gemaakt van scheur- watervast papier. Hiernaast vindt u zeer uitgebreide toeristische info en alle overnachtingsadressen met nauwkeurige prijsindicatie. De adressen staan op volgorde van de route. Ook campings zijn terug te vinden in de lijst. De route is twee kanten op bewegwijzerd. De meeste fietsers combineren deze bewegwijzering met de heldere kaartjes. Her en der zijn er altijd bordjes weg natuurlijk. De fietsgids past bijzonder mooi in de Ortlieb-kaarthoes.
Ongelofelijk dat ze het kunnen maken, zo'n kwalitatief goede fietsgids voor nog geen 15 euro.

Gps-track
Voorin deze fietsgids staat een code of link waarmee u op de site van Esterbauer heel eenvoudig de GPS-track kan opvragen. 

Wijzigingen


Klik op de button hierboven voor de laatste wijzigingen op de site van de uitgever Esterbauer.

Digitaal bladeren in Bikelinegids

Kaartoverzicht 

Digitaal bladeren aan de hand van een voorbeeld, de Europaradweg R1

Aansluitende fietsroutes (zie ook aanverwante artikelen)
Europa-Radweg

Duitstalige beschrijving van de site van Esterbauer
Die Römer-Lippe-Route, offiziell eröffnet im April 2013, bildet eine spannende und zugleich entspannende Beziehung zwischen dem verspielten Lauf des Flusses Lippe mit seinen benachbarten Wasserläufen und dem Fluss als historischem Heerweg zur Zeit der Römer vor 2.000 Jahren. Sie verbindet damit gekonnt Kulturgeschichte mit Naturerlebnis, im späteren Verlauf kommt noch Industriekultur dazu. Die stark überarbeitete Neuauflage des einstigen Radweges „Römerroute“, den die Römer-Lippe-Route ablöst, bietet in erfreulich hohem Maße die wünschenswerte Vielfalt und die erforderliche Abwechslung, die einen Fernradweg attraktiv machen. Zwischen den erhebenden Start- und Zielpunkten, die das Hermannsdenkmal im Teutoburger Wald und die Römerstadt Xanten am Niederrhein bilden, werden Ihnen verschiedenste Landschaften präsentiert, die zum Großteil durch Wasser geprägt sind. Ebenfalls für Abwechslung sorgt die Routenführung, die wahlweise ländlich über die Dörfer führt, zu sehr großen Teilen entlang der Ufer von Lippe oder Lippe-Seitenkanälen verläuft und später auch länger ehemaligen Bahntrassen folgt. Für kleine Akzente an der Strecke sorgen u. a. drei Lippefähren, die mit eigener Kraft bedient werden, eine Reihe von Aussichtspunkten und zwei winzige, doch bezaubernde Heidegebiete. Etwas mehr Zeit sollten Sie auch für die Stadt Paderborn einplanen. Die Römer-Lippe-Route, offiziell eröffnet im April 2013, bildet eine spannende und zugleich entspannende Beziehung zwischen dem verspielten Lauf des Flusses Lippe mit seinen benachbarten Wasserläufen und dem Fluss als historischem Heerweg zur Zeit der Römer vor 2.000 Jahren. Sie verbindet damit gekonnt Kulturgeschichte mit Naturerlebnis, im späteren Verlauf kommt noch Industriekultur dazu. Die stark überarbeitete Neuauflage des einstigen Radweges „Römerroute“, den die Römer-Lippe-Route ablöst, bietet in erfreulich hohem Maße die wünschenswerte Vielfalt und die erforderliche Abwechslung, die einen Fernradweg attraktiv machen. Zwischen den erhebenden Start- und Zielpunkten, die das Hermannsdenkmal im Teutoburger Wald und die Römerstadt Xanten am Niederrhein bilden, werden Ihnen verschiedenste Landschaften präsentiert, die zum Großteil durch Wasser geprägt sind. Ebenfalls für Abwechslung sorgt die Routenführung, die wahlweise ländlich über die Dörfer führt, zu sehr großen Teilen entlang der Ufer von Lippe oder Lippe-Seitenkanälen verläuft und später auch länger ehemaligen Bahntrassen folgt. Für kleine Akzente an der Strecke sorgen u. a. drei Lippefähren, die mit eigener Kraft bedient werden, eine Reihe von Aussichtspunkten und zwei winzige, doch bezaubernde Heidegebiete. Etwas mehr Zeit sollten Sie auch für die Stadt Paderborn einplanen.

Länge
Die Länge der Römer-Lippe-Route vom Hermannsdenkmal bis nach Xanten beträgt etwa 295 Kilometer. Zusätzlich gibt es eine Vielzahl sogenannter thematischer Schleifen, die auf ca. 150 Kilometer Länge kommen und ebenfalls mit einem Logo der Römer-Lippe-Route beschildert sind. Darüber hinaus gibt es noch einige kleinere Ausflüge.

Wegequalität & Verkehr
Auf der Römer-Lippe-Route radeln Sie die meiste Zeit auf größtenteils separat verlaufenden Radwegen, darunter längere Passagen an Ufern oder auf einstigen Bahntrassen, oft auch auf fast verkehrsfreien Sträßchen. Laute Passagen entlang verkehrsreicher Straßen bilden die Ausnahme, direkt auf stark befahrenen Straßen fahren Sie so gut wie nie. Die Wegequalität ist fast durchgehend hervorragend, was auch für die unbefestigten Radwege gilt. Einige Aspaltstraßen sind auf kürzeren Abschnitten etwas lädiert. Holprige, löchrige oder zerfahrene Stellen bilden die absolute Ausnahme. Abgesehen von der rauschenden Abfahrt vom Hermannsdenkmal verläuft der erste Abschnitt bis Bad Lippspringe noch leicht hügelig. Danach sind Steigungen auf der Römer-Lippe-Route nur selten zu überwinden und dabei stets von kurzer Dauer. Auf dem letzten Abschnitt von Wesel nach Xanten ist in der flachen Rheinebene zeitweise mit starkem Gegenwind zu rechnen.

Beschilderung
Die hervorragende Beschilderung wurde im Frühjahr 2013 komplett neu angebracht und ist lückenlos vorhanden, selbst in den Städten. Sie ist größtenteils in die regionale Radwegebeschilderung integriert. Das Logo für die Hauptroute ist dreifarbig, das für die Schleifen bei gleicher Gestalt einfarbig. Entlang des Weges gibt es zahlreiche ansprechende Rastplätze und eine große Zahl lesenswerter Informationstafeln.

Meer info
Uw klantenbeoordeling toevoegen

U plaatst een beoordeling over: Römer-Lippe- Route Bikeline Fietsgids


  • Laat anderen zien hoe mooi uw route/product is en plaats maximaal 4 foto’s.

    Minimale grootte is 400px bij 400px.